Ihr Warenkorb
keine Produkte

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Inhalt:
- Vorbemerkungen
- Allgemeine Geschäftsbedinungen mit Widerrufsbelehrung
- Informationen zur Batterieverordnung
- Verpackungsverordnung
- Datenschutzerklärung
- Sicherheitshinweise / Produkthaftung / Herstellernachweise
- Nutzungsbedinungen zu "Materialzusammenstellungen" und "technischen Displays"
- Nutzungsbedingungen für gewerbliche Kunden.
- Gerichtstand


Vorbemerkungen

Prometoys ist stetig besorgt, bei allen Veröffentlichungen die Urheberrechte der Objekte zu beachten und vorrangig auf lizenzfreie Objekte zurückzugreifen oder selbst erstellte Objekte zu nutzen. Alle Rechte an den veröffentlichen und von Prometoys erstellten Informationen, Abbildungen und sonstigen Objekten bleibt allein bei Prometoys. Eine Vervielfältigung oder Verwendung der Objekte (Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen, Texte usw.) in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen – auch auszugsweise - ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Prometoys, nicht gestattet.

Alle in diesem Internetauftritt genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Aus der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.

Für Verbindungen ("Links") gilt: Zum Zeitpunkt der Linksetzung waren für Prometoys keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar. Auf den aktuellen und zukünftigen Zustand und Inhalt der verlinkten Seiten hat Prometoys aber keinen Einfluss. Deshalb distanziert sich Prometoys ausdrücklich vom Inhalt der verlinkten Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Für Schäden, die aus den durch Verlinkung zugänglich gemachten Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der verlinkten Seite.

Prometoys ist stetig besorgt, auf dieser Website richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen. Prometoys übernimmt jedoch keinerlei Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität, Qualität oder Vollständigkeit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen. Alle Angebote sind hinsichtlich der Verfügbarkeit freibleibend und unverbindlich. Prometoys behält sich ausdrücklich vor, das Angebot oder Teile davon zu ändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen, dies auch ohne vorherige Ankündigung.

Haftungsansprüche gegen Prometoys, wegen Schäden materieller oder ideeller Art, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der bereitgestellten Informationen bzw. durch die Nutzung unrichtiger oder unvollständiger Informationen verursacht werden oder wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Dies gilt nicht, sofern Prometoys nachweislich vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt hat oder Ansprüche wegen der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit, Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz oder wegen der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten geltend gemacht werden oder soweit sonst zwingend gehaftet wird. Bitte beachten Sie jedoch die besonderen Nutzungsbedingungen zu "Materialzusammenstellungen" und "technischen Displays". Gewerbliche Kunden beachten bitte die Nutzungsbedingungen für gewerbliche Kunden.

Der Schadensersatzanspruch für die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist jedoch auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt oder wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit gehaftet wird. Eine Änderung der Beweislast ist mit den vorstehenden Regelungen nicht verbunden.





Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) / Widerrufsbelehrung / Disclaimer / Batterieverordnung / Verpackungsverordnung / Datenschutzerklärung


1. Allgemeine Geschäftsbedinungen mit Widerrufsbelehrung (§4)

§ 1 Geltungsbereich
(1) Die Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Diese sind Bestandteil aller Verträge, die die Prometoys Handelsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt) (nachfolgend -Verkäufer- genannt) mit den Kunden (nachfolgend – Käufer- genannt) über die vom Verkäufer angebotenen Waren über das Internet schließen. Abweichende Bedingungen des Bestellers werden nicht anerkannt, es sei denn, der Verkäufer stimmt ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zu.

(2) Der Kunde ist Verbraucher, soweit der Zweck der georderten Lieferungen und Leistungen nicht seiner gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Dagegen ist Unternehmer jede natürliche oder juristische Person oder rechtsfähige Personengesellschaft, die beim Abschluss des Vertrags in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

§ 2 Angebot und Vertragsabschluss
Mit dem Drücken des Buttons „Bestellung jetzt absenden“ bei Bezahlung per Vorkasse oder Nachnahme oder mit Drücken des Buttons „Jetzt kaufen“ bei Bezahlung per Kreditkarte oder PayPal gibt der Käufer ein verbindliches Angebot zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab. Das Angebot kann jedoch nur abgegeben und übermittelt werden, wenn der Käufer durch Anklicken der Checkbox zu AGBs und Widerrufsrecht diese AGBs akzeptiert und dadurch in sein Angebot aufnimmt sowie bestätigt, dass er über sein Widerrufsrecht informiert wurde.
Der Verkäufer schickt daraufhin dem Käufer eine automatische Empfangsbestätigung per E-Mail zu, in welcher die Bestellung des Käufers nochmals aufgeführt wird. Die automatische Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass die Bestellung des Käufers beim Verkäufer eingegangen ist und stellt keine Annahme des Angebots dar. Der Vertrag kommt erst durch eine weitere E-Mail, in der die ausdrückliche Annahme erklärt wird, zustande.

§ 3 Lieferung und Warenverfügbarkeit
Sind zum Zeitpunkt der Bestellung des Käufers keine Exemplare des von ihm ausgewählten Produkts verfügbar, so teilt der Verkäufer dies dem Käufer mit. Ist das Produkt dauerhaft nicht lieferbar, sieht der Verkäufer von einer Annahmeerklärung ab. Ein Vertrag kommt in diesem Fall nicht zustande. Hierbei wird der Verkäufer eventuell bereits geleistete Zahlungen des Käufers unverzüglich erstatten.
Ist das vom Käufer in der Bestellung bezeichnete Produkt nur vorübergehend nicht verfügbar, teilt der Verkäufer dem Käufer dies ebenfalls mit. Bei einer Lieferungsverzögerung von mehr als zwei Wochen hat der Käufer das Recht, vom Vertrag zurückzutreten. Im Übrigen ist in diesem Fall auch der Verkäufer berechtigt, sich vom Vertrag zu lösen. Hierbei wird der Verkäufer eventuell bereits geleistete Zahlungen des Käufers unverzüglich erstatten.

§ 4

Ausschließlich Verbraucher haben das folgende Widerrufsrecht:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Prometoys Handelsgesellschaft UG(haftungsbeschränkt) Kastanienweg 42, 56751 Polch, Telefon 02654/2103 ,       E-Mail : u.schwarz@helicoptermanufaktur.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.



§4b Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht
- nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde. Dies gilt insbesondere bei Verletzung der Siegel bei sicherheitsrelevanten Siegel, z.B. bei Rotorblättern.
Im Übrigen gelten die gesetzlichen Ausnahmen gemäß § 312 d Abs. 4 BGB.
Bei Rücksendungen ohne Produktverpackung hat der Käufer ggf. Wertersatz zu leisten.
- nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind,
- nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten,


§ 5 Preise und Zahlung
Der Verkäufer akzeptiert nur die im Rahmen des Bestellvorgangs dem Käufer jeweils angezeigten Zahlungsarten. Der Kaufpreis zzgl. Verpackungs- und Transportkosten wird mit Vertragsschluss fällig. Einzelheiten zu den Versandkosten sind dem Link Bezahlung und Versand zu entnehmen.

§ 6 Aufrechnung und Zurückbehaltungsrecht
Der Käufer ist zur Aufrechnung nur berechtigt, sofern und soweit seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt, unbestritten oder vom Verkäufer anerkannt sind. Zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts ist der Käufer nur befugt, wenn sein Gegenanspruch auf demselben Kaufvertrag beruht.

§ 7 Versand
Sofern nicht schriftlich eine feste Frist oder ein fester Termin vereinbart ist, haben die Lieferungen und Leistungen schnellstmöglich, spätestens jedoch innerhalb einer Frist von ca. vier Wochen zu erfolgen. Sollte der Verkäufer einen vereinbarten Liefertermin nicht einhalten, so hat der Käufer dem Verkäufer eine angemessene Nachfrist zu setzen, die in keinem Fall zwei Wochen unterschreiten darf.

§ 8 Gewährleistung
Bei Mängeln der gelieferten Ware stehen dem Käufer die gesetzlichen Rechte zu.
Kein Mangel stellt die grundsätzlich mögliche, nicht vorhandene Kompatibilität einzelner Artikel zueinander oder zu Artikeln Dritter dar.
Für Schadensersatzansprüche des Käufers gelten jedoch die besonderen Bestimmungen des §9.

§ 9 Haftung und Schadensersatz
Schadensersatzansprüche des Käufers wegen offensichtlicher Sachmängel der gelieferten Ware sind ausgeschlossen, wenn er dem Verkäufer den Mangel nicht innerhalb einer Frist von zwei Wochen nach Ablieferung der Ware anzeigt.
Die Haftung des Verkäufers auf Schadensersatz, gleich aus welchem Rechtsgrund (insbesondere bei Verzug, Mängeln oder sonstigen Pflichtverletzungen), ist auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt.
Für Schäden die durch den Betrieb von Flugmodellen, Hubschraubern, oder sonstigen ferngesteuerten Gegenständen entstehen, wird grundsätzlich keine Haftung übernommen, ganz gleich ob die kompletten Modelle oder nur Komponenten davon von uns geliefert werden. Ebenfalls ausgeschlossen sind Schäden die durch Akkus, Lithium-Polymer Zellen oder andere Batterien entstehen. Achtung: alle von uns angeboten Stromspeicher können bei falschen Umgang explodieren oder brennen! Achtung: durch alle von uns gelieferten Motoren sind erhebliche Verletzungsgefahren möglich, für die wir ebenfalls jegliche Haftung ausschließen. Die von uns angebotenen Modelle sind nicht für Kinder und Jugendliche geeignet und kein Spielzeug. Wir empfehlen dringend die Betriebsanleitungen zu lesen und zu beachten, sowie sich im Zweifelsfalle kompetenten Rat einzuholen.
Die Einhaltung unserer Sicherheitshinweise wird hiermit ohne Einschränkung vom Kunden eingefordert.
Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht für die Haftung des Verkäufers wegen vorsätzlichen Verhaltens oder grober Fahrlässigkeit, für garantierte Beschaffenheitsmerkmale, wegen Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder nach dem Produkthaftungsgesetz.

§ 10 Annahmeverweigerung
Bei nicht angenommener Ware (Annahmeverweigerung) per Nachnahme stellt der Verkäufer dem Käufer die dadurch entstehenden Versandkosten mit einer Pauschale von 10,00 EUR, im Ausland mit einer Pauschale von 25,00 EUR, in Rechnung.

§ 11 Eigentumsvorbehalt
Der Verkäufer behält sich das Eigentum an der gelieferten Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises für diese Ware vor. Während des Bestehens des Eigentumsvorbehalts darf der Käufer die Ware (nachfolgend: Vorbehaltsware) nicht veräußern oder sonst über das Eigentum hieran verfügen.
Bei Zugriffen Dritter – insbesondere Gerichtsvollzieher – auf die Vorbehaltsware wird der Käufer auf das Eigentum des Verkäufers hinweisen und den Verkäufer unverzüglich benachrichtigen, damit er seine Eigentumsrechte durchsetzen kann.
Bei einem vertragswidrigen Verhalten des Käufers, insbesondere bei Zahlungsverzug, ist der Verkäufer berechtigt, die Vorbehaltsware herauszuverlangen, sofern dieser vom Vertrag zurückgetreten ist.

§ 12 Haftungsausschluss durch fremde Links
Der Verkäufer verweist auf seinen Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: Der Verkäufer erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter auf helicoptermanufaktur.de und helicoptermanufaktur.de/shop/ und macht sich diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

§ 13 Bildrechte
Alle Bild- und Textrechte liegen beim Verkäufer bzw. bei den Herstellern. Eine Verwendung ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht gestattet.

§ 14 Datenschutz
Dem Käufer ist bekannt, dass der Verkäufer Nutzungsdaten in maschinenlesbarer Form speichert und im Rahmen der Zweckbestimmung verarbeitet. Die Zweckbestimmung wird definiert durch das zwischen den Parteien bestehende Vertragsverhältnis. Der Verkäufer versichert, dass sämtliche Daten vertraulich behandelt werden. An unbefugte Dritte wird der Verkäufer keine Daten weitergeben.

§ 15 Sonstiges
(1) Sämtliche Erklärungen, die im Rahmen der Vertragsbeziehungen mit dem Verkäufer übermittelt werden, müssen in Schriftform erfolgen.

(2) Dieser Vertrag und die gesamten Rechtsbeziehungen der Parteien unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).

(3) Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder werden oder eine Lücke enthalten, so bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.




2. Informationen zur Batterieverordnung

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder Akkus ist der Verkäufer gemäß Batterieverordnung verpflichtet, den Kunden auf Folgendes hinzuweisen:
Bitte entsorgen Sie Altbatterien und Akkus, wie vom Gesetzgeber vorgeschrieben, an einer kommunalen Sammelstelle oder geben Sie diese im Handel vor Ort kostenlos ab. Die Entsorgung über den Hausmüll ist ausdrücklich verboten. Von uns erhaltene Batterien und Akkus können Sie nach Gebrauch bei uns unter der nachstehenden Adresse unentgeltlich zurückgeben oder ausreichend frankiert per Post an uns zurücksenden.

Prometoys Handelsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt)
Kastanienweg 42
56751 Polch

Tel: 02654-2103
Fax: 02654-3096

Batterien und Akkus, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet. Unter dem Mülltonnen-Symbol befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes, z.B. "Cd" für Cadmium, "Pb" für Blei oder "Hg" für Quecksilber.



3. Verpackungsverordnung

Wir sind gemäß der Regelungen der Verpackungsverordnung dazu verpflichtet, Verpackungen unserer Produkte, die nicht das Zeichen eines Systems der flächendeckenden Entsorgung (wie etwa dem „Grünen Punkt“ der Duales System Deutschland AG) tragen, zurückzunehmen und für deren Wiederverwendung oder Entsorgung zu sorgen.
Zur weiteren Klärung der Rückgabe setzen Sie sich bei solchen Produkten bitte mit uns in Verbindung
Wir nennen Ihnen dann eine kommunale Sammelstelle oder ein Entsorgungsunternehmen in Ihrer Umgebung, das die Verpackungen kostenfrei entgegennimmt.
Sollte dies nicht möglich sein, haben Sie die Möglichkeit, die Verpackung an uns zu schicken. Die Verpackungen werden von uns wieder verwendet oder gemäß der Bestimmungen der Verpackungsverordnung entsorgt.



4. Datenschutzerklärung

Anonyme Datenerhebung
Sie können unsere Website grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir speichern nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen und den Namen der angeforderten Datei. Diese Informationen werden nur zu statistischen Zwecken ausgewertet und dienen der Verbesserung unserer Angebote. Sie bleiben als einzelner Nutzer hierbei anonym.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten werden nur erhoben und gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus, zum Beispiel zur Durchführung eines Vertrages oder bei der Eröffnung eines Kundenkontos mitteilen. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung alleine zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen sowie zur Kundeninformation z.B. in Form unseres „Newsletters“ genutzt. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreisbezahlung werden Ihre Daten mit Rücksicht auf steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen gespeichert, nach Ablauf dieser Fristen jedoch gelöscht, sofern Sie in die weitere Verwendung Ihrer Daten nicht ausdrücklich eingewilligt haben. Ihre, uns bei Vertragsschluss mitgeteilte E-Mailadresse wird nach Vertragsabwicklung ausschließlich für eigene Werbezwecke genutzt. Sie können der Verwendung Ihrer E-Mailadresse jederzeit widersprechen. Ihr Widerspruch (und damit die Abbestellung unseres Newsletters) kann über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter oder durch entsprechende Nachricht an uns erfolgen. Nach erfolgtem Widerspruch wird Ihre E-Mailadresse unverzüglich gelöscht.
Ihre Bestelldaten werden Ihnen mit den AGB per E-Mail zugesendet. Darüber hinaus können Sie Ihre Bestelldaten in unserem passwortgeschützten Kunden-Login-Bereich einsehen. Personenbezogene Daten werden nur dann einer anderen Verwendung zugeführt, wenn Sie diesbezüglich ausdrücklich eingewilligt haben.

Weitergabe personenbezogener Daten, Bonitätsauskunft
Die von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Vertragsabwicklung an das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen weitergegeben, soweit dies zur Lieferung der Ware erforderlich ist. Sollten wir in Vorleistung treten, behalten wie uns vor, eine Bonitätsprüfung durchzuführen um unsere berechtigten Interesse zu wahren.
Eine Weitergabe personenbezogener Daten kann ferner erfolgen, wenn dies zur Wahrung unserer Rechte, etwa im Rahmen der Einziehung einer Forderung, erforderlich ist. Ansonsten erfolgt keine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte.

Cookies / einsatz von Google Analytics
Unsere Website benutzt so genannte „Cookies“. Wir weisen Sie darauf hin, dass einige dieser Cookies von unserem Server auf Ihr System überspielt werden wobei es sich dabei meist um so genannte "Session –Cookies " handelt. „Session-Cookies“ zeichnen sich dadurch aus, dass diese automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht werden. Selbstverständlich können Sie Cookies jederzeit ablehnen, sofern Ihr Browser dies zulässt.
Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Weitere Informationen
Für weitere Fragen zum Thema Datenschutz, kontaktieren Sie uns bitte. Die Kontaktadresse finden Sie in unserem Impressum. Sie können jederzeit abfragen, welche Ihrer Daten bei uns gespeichert sind. Darüber hinaus können Sie uns Auskünfte, Löschungs- und Berichtigungswünsche zu Ihren Daten jederzeit per E-Mail oder Brief zusenden.






5. Sicherheitshinweise / Produkthaftung / Herstellernachweise

5. 1. Allgemeine Hinweise

Sehr geehrter Kunde,

wir stellen grundsätzlich keine eigenen Produkte her!

Viele Produkte in unserem Sortiment werden jedoch von uns exklusiv auf dem deutschen oder internationalen Markt vertrieben. Wir beziehen diese Produkte von Herstellern oder Importeuren aus Deutschland oder der EU.

Bei allen „Produkten“, welche wir unter der Hausmarke „helicoptermanufaktur.de“ vertreiben handelt es sich um Materialzusammenstellungen von Rohstoffen oder Rohprodukten (z.B. Mechanik, Heckrotor, Rotorkopf, Winkelgetriebe, ...) von einem oder mehreren Herstellern.
Die Zusammenstellung wurde von uns so vorgenommen, dass ein erfahrener Modellbauer daraus, nach seinen Vorstellungen und Anforderungen, ein eigenes Endprodukt fertigen kann.
Hierbei gibt der Kunde viele Parameter zu den einzelnen Komponenten nach seinen Wünschen und Anforderungen selbst vor. D.h. der Kunde könnte auch jedes einzelne Material/Rohprodukt vom entsprechenden Hersteller/Lieferant besorgen, wenn dieser an Endkunden liefern würde.

Ob diese kundenspezifischen Anforderungen technisch sinnvoll sind und eine dauerhafte störungsfrei Funktion gewährleistet ist, können wir im Rahmen der Vielfältigkeit nicht beurteilen und übernehmen dafür auch keine Verantwortung bzw Haftung. Wir liefern nur Materialien/Rohprodukte zur Verwirklichung eigener Endprodukte nach eigenen Vorstellungen.

Da wir keinen Einfluss auf die Montage, Einstellungen, Inbetriebnahme und Kombination mit anderen Produkten/Materialien haben, liegt die alleinige Verantwortung für die Nutzung unserer Materialzusammenstellung bei Ihnen.
Sollten Sie nicht über die nötigen eigenen Kenntnisse verfügen, dann sollten Sie vom Aufbau und von der Inbetriebnahme von Endprodukten aus unseren Materialzusammenstellungen Abstand nehmen.

Wir weisen daher ausdrücklich darauf hin, dass Ihre individuelle Vorgehensweise einzig und allein auf Ihrem Kenntnisstand und Ihrem Beurteilungsvermögen beruht. Für das Endprodukt (insbesondere dessen sichere Inbetriebnahme), welches Sie aus unseren Materialzusammenstellungen und eventueller Hinzufügung anderer Produkte/Materialien, fertigen, sind alleine Sie verantwortlich. Wir lehnen daher jede Haftung für jegliche Schäden aus der Inbetriebnahme dieser Endprodukte ab.

Wir haben Materialzusammenstellungen exemplarisch („das könnte man daraus machen“) selbst zu Endprodukten zusammengefügt und teilweise deren Montage in Montageanleitungen beschrieben. Für die Sicherheit und dauerhafte störungsfreie Funktion dieser Exempel können wir jedoch nicht garantieren und haften! Eventuelle Montageanleitung dient dabei nur als entsprechende Orientierung, jedoch nicht als letztendlich maßgeblicher Weg. Für exemplarische Empfehlungen hinsichtlich möglicher Motorisierungen, Rotorblättern, Rotordrehzahlen und ähnlichen Angaben, übernehmen wir keine Verantwortung und Haftung. Alle unsere Angaben sind unverbindlich und stellen keine zusicherung von verbindlichen Produkteigenschaften dar. Entscheiden Sie hier selbst nach eigener Kenntnis und Wissen was technisch sinnvoll und sicher ist. Verschiedene Vorgehensweisen können zum Ziel führen. Prüfen Sie daher sorgfältig und eigenverantwortlich Ihr Vorgehen und das Endprodukt.

Teilweise liefern wir Materialzusammenstellungen bereits exemplarisch vormontiert aus. Dies dient nur zum besseren Verständnis eines möglichen Zusammenbaus. Demontieren Sie vormontierte Produkte daher zunächst immer!

Da der Hersteller bzw. Verkäufer keinen Einfluss auf die Verwendung und den Betrieb seiner Produkte
hat, wird hier nochmals auf folgendes hingewiesen:
Die Firma Prometoys UG kann für Haftungs- und Nachfolgeschäden durch die Nutzung der Produkte aus ihrem Lieferprogramm nicht aufkommen und lehnt deshalb jegliche Haftung ab, da ein ordnungsmäßiger Betrieb, Zusammenbau oder Einsatz dieser Produkte ihrerseits nicht überwacht werden kann.

Sollten Sie Fragen zu einzelnen Produkten oder Materialien haben, z.B. zu deren Spezifikation oder deren Hersteller, so wenden Sie sich gerne an uns:

Prometoys Handelsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt)
Kastanienweg 42
56751 Polch

Tel: 02654-2103
Fax: 02654-3096







5.2. Hinweise zur Inbetriebnahme

Beachten Sie bitte, dass der Betrieb von Modellhelikopter, rechtlichen Bestimmungen des Luftverkehrsrechts unterliegt. Informieren Sie sich deshalb, vor der Inbetriebnahme, über die in Ihrem Land geltenden Bestimmungen.
Der Betrieb eines Modellhelikopters stellt grundsätzlich eine latente Gefahr für Leben, Gesundheit und Eigentum Dritter und ihrer selbst dar.
Die Inbetriebnahme eines Modellhelikopters darf nur erfolgen, wenn der Modellpilot seinen Modellhubschrauber sicher beherrscht. Fluganfängern empfehlen wir daher, sich in einer geeigneten Flugschule, ausbilden zulassen. In Deutschland und vielen anderen Ländern ist für den Betrieb eines Modellhelikopters eine gesonderte Haftpflichtversicherung Pflicht!

Ein ferngesteuerter Modellhubschrauber ist kein Spielzeug und gehört nicht in die Hände von Kindern.
Modellhelikopter sollten daher nur von Erwachsenen oder unter der Aufsicht von Erwachsenen geflogen werden.
Nur richtig montierte Modellhelikopter, die regelmäßig nach jedem Flug gewartet werden, können
zuverlässig funktionieren. Allein der Modellpiloten selbst ist dafür verantwortlich, sich vor und nach jeder Inbetriebnahme gründlich vom ordnungsgemäßen und betriebssicheren Zustand des Helikopters durch intensive Kontrolle zu überzeugen. Der Pilot hat insbesondere zu prüfen, ob sich kein Teil gelöst, oder sich irgendwo ein gefährlicher Verschleiß eingestellt hat.

Ein Modellhelikopter darf nur dann in Betrieb genommen werden, wenn der Pilot geistig und körperlich gesund ist.. Kein Alkohol, keine Medikamente, keine Ablenkung durch Handy oder Zuschauer.

Halten Sie immer ausreichenden Sicherheitsabstand zum Modellhelikopter. Gehen Sie davon aus, dass jederzeit etwas versagen kann, so dass der Modellhelikopter unkontrollierbar wird. Wir empfehlen daher beim Start und Fliegen einen Sicherheitsabstand von mindestens 100 m oder mehr.

Fehler im Zusammenbau, Fehler beim Einbau von Ersatzteilen, fehlende Erfahrung und Beherrschung des Modellhelikopters können das Modell unkontrollierbar und
lebensgefährlich machen.

Auch beim Betrieb am Boden kann sich der Helikopter jederzeit durch Ausfall z.B. der Elektronik oder anderer Fehlfunktionen „selbständig“ machen und in eine beliebige Richtung wegfliegen. Es ist deshalb immer ein ausreichender Sicherheitsabstand einzuhalten. Bei harten Landungen können Teile beschädigt werden, ohne dass dies gleich bemerkt wird.

Halten Sie sich niemals in der Rotordrehebene des Modellhelikopters auf. Wegfliegende Teile der Rotoren besitzen eine hohe Energie und können daher schwere Verletzungen verursachen. Durch die enorme Energie eines sich drehenden Systems (Rotors) besteht eine permanente Gefahr. Schwerste tödliche Verletzungen und Sachschäden jeder Art können durch Unachtsamkeit hervorgerufen werden.

Unterlassen Sie deshalb unter allen Umständen das Überfliegen von Personen, Gebäuden und Fahrzeugen. Sicherheit ist immer das höchste Gebot, wofür nur Sie selbst verantwortlich sind.





7. Besondere Nutzungsbedingungen zu Materialzusammenstellungen und technischen Displays
7.1. Materialzusammenstellungen
Bei allen Produkten, welche als  "Materialzusammenstellungen" gekennzeichnet sind, handelt es sich um Zusammenstellungen von Rohstoffen oder Rohprodukten von einem oder mehreren Herstellern. Der Kunde kann diese nach eigenem Ermessen, Wissen und Können weiterverwenden. Für das vom Kunden daraus eventuell gefertigte Endprodukt übernehmen wir keinerlei Haftung. Alle unsere Angaben und Anleitungen zu diesen Materialzusammenstellungen stellen keine Zusicherung von verbindlichen Produkteigenschaften dar. Alle Angaben sind unverbindlich und nur exemplarisch ("das könnte man daraus machen").
Da wir keinen Einfluss auf die Montage, Einstellungen, Inbetriebnahme und Kombination mit anderen Produkten/Materialien haben, liegt die alleinige Verantwortung für die Nutzung unserer Materialzusammenstellung beim Kunden.
Sollten Sie nicht über die nötigen eigenen Kenntnisse verfügen, dann sollten Sie vom Aufbau und von der Inbetriebnahme von Endprodukten aus unseren Materialzusammenstellungen Abstand nehmen.

7.2. Technische Displays
Produkte, welche als technische Displays gekennzeichnet sind, werden von uns nur zur Verwendung als Standmodell freigegeben. Standmodelle dienen z.B. zur modellhaften Darstellung von technischen Abläufen und Zusammenhänge oder zum maßstabsgerechtem, modellhaftem Darstellen eines Originals. Die Verwendung solch gekennzeichneter Produkte als Flugmodell oder Teil eines Flugmodells, ist von uns nicht freigegeben. Bei nicht zulässiger Verwendung dieser Produkte, schließen wir jede Haftung aus, soweit dies gesetzlich zulässig ist.

Gewerbliche Kunden, welche diese Produkte zum Wiederverkauf erwerben, sind verpflichtet diese Nutzungsbedingungen an die Käufer dieser Produkte weiterzugeben, bzw. den Käufern die Weitergabe dieser Nutzungsbedingungen auf zu erlegen.


8. Nutzungsbedingungen für gewerbliche Kunden
Der Kunde ist gwerblicher Kunde, soweit der Zweck der georderten Lieferungen und Leistungen seiner gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Zudem ist gewerblicher Kunde jede natürliche oder juristische Person oder rechtsfähige Personengesellschaft, die beim Abschluss des Vertrags in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt. Bei gewerblichen Kunden schließen wir jede Gewährleistung und Haftung aus, soweit dies gesetzlich zulässig ist. 


Unser Geschäftssitz ist Gerichtsstand und Erfüllungsort.
Polch, den 01.1.2011
 
Shopsystem by Gambio.de © 2008